Knigogo online

Kompetent beraten zu Antipsychotika

10.09.2014
Datenschutz bei der PZ

ABDA / Der Wochenendworkshop Patient & Pharmazeutische Betreuung findet in diesem Jahr am 15. und 16. November in Hannover sowie am 22. und 23. November in Potsdam satt. Er bietet spannende Workshops mit vielseitigen Themen und zahlreichen Möglichkeiten zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch.

 

Neben einem Plenarvortrag zur Zusammenarbeit von Arzt und Apotheker beim Medikationsmanagement in der Psychiatrie können die Teilnehmer vier Seminare besuchen. Diese wählen sie aus sechs parallel stattfindenden Seminaren aus. Die Themen sind Multiple Sklerose, Antipsychotika, Senioren und Arzneiformen, zielgerichtete Therapien in der Onkologie, Förderung der Kommunikation zwischen Apotheker und Arzt sowie Pharmazeutische Betreuung von Patienten mit Herzinsuffizienz.

 

Im Seminar »Antipsychotika – Richtig einordnen, kompetent beraten« geben Anne Pauly und Carolin Wolf zunächst einen strukturierten Überblick über Wirkstoffklassen und empfohlene Indikationsgebiete mit der jeweils typischen Dosierung und Anwendungsdauer. Dabei werden auch die Charakteristika der Substanzen behandelt inklusive substanzspezifischer Nebenwirkungen, Risiken, vorbeugender Maßnahmen und notwendiger Kontrolluntersuchungen, auch bei besonderen Patientengruppen. Wichtige Beratungshinweise der einzelnen Stoffe werden gemeinsam erarbeitet. Unter anderem soll auch der Einsatz bei dementen Patienten in Hinblick auf Nutzen versus Risiko, beispielsweise durch kardiovaskuläre Toxizität, kritisch beleuchtet werden. Im zweiten Teil des interaktiven Workshops bearbeiten die Teilnehmer praxisnahe Patientenfälle, wenden so das erlernte Wissen an und erweitern es.

 

Das Programm und das Anmeldeformular sowie detaillierte Informationen zu den Seminaren, Vorträgen und Veranstaltungsorten finden Sie im Internet unter  /

Mehr von Knigogo

Clomid kaufen

анаболики купить

miglior sito steroidi online