Knigogo online
Grußwort DAT

Wo ist Bahr?

11.10.2011
Datenschutz bei der PZ

»Welche Wertschätzung bringen Sie den Apothekenberufen entgegen?« Diese interessante Frage richtete Barbara Neusetzer, Vorsitzende der Apothekengewerkschaft Adexa, an Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr. Eine Antwort bekam sie nicht, da Bahr mit Abwesenheit glänzte.

»Die Stimmung unter Apothekenangestellten und Inhabern ist mehr als düster«, fasste Neusetzer die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage von Adexa zusammen. Der Status quo sei einfach nicht mehr tragbar. Neusetzer forderte die Politiker auf, ihr Versprechen, die Auswirkungen des AMNOG zu überprüfen, einzuhalten.

 

»Adexa kann die Mitarbeiter nicht alleine auf die Straße schicken«, sagte Neusetzer. Angestellte und ihre Chefs sollten deshalb gemeinsam Proteste durchführen, wenn sich nichts an der Situation für Apotheken ändert. An den erzielten Ergebnissen sollen die Angestellten natürlich gerecht beteiligt werden. /

Mehr von Knigogo