Knigogo online
Impfstoff

Prevenar13 zugelassen

15.12.2009
Datenschutz bei der PZ

Impfstoff: Prevenar13 zugelassen

PZ / Der 13-valente Pneumokokken-Konjugatimpfstoff Prevenar13® (PCV13) der Firma Wyeth Pharma hat von der Europäischen Kommission die Zulassung erhalten. Diese gilt für Säuglinge und Kinder im Alter von sechs Wochen bis fünf Jahren. Das Anwendungsgebiet umfasst die aktive Immunisierung zur Prävention von invasiven Erkrankungen, Pneumonie und akuter Otitis media, die durch 13 Serotypen von Streptococcus pneumoniae verursacht werden. PCV13 deckt wie der bislang in der Prävention von Pneumokokken-Infektionen eingesetzte 7-valente Impfstoff Prevenar® (PCV7) die Serotypen 4, 6B, 9V, 14, 18C, 19F, 23F ab. Die Vakzine beinhaltet zusätzlich die sechs Serotypen 1, 3, 5, 6A, 7F und 19A. Drei dieser Serotypen, nämlich 3, 6A und 19A, sind nicht im 10-valenten Konkurrenzpräparat Synflorix® von GSK enthalten, das im Mai 2009 auf den Markt gekommen ist. Sowohl PCV7 als auch PCV13 besitzen das gleiche Trägerprotein, das Diphtherietoxoid CRM197, an das die Kapselpolysaccharide gebunden sind. Dies ermöglicht einen einfachen Wechsel von PCV7 auf PCV13 innerhalb der ImpfserieLaut Hersteller wird PCV7 auch umgehend vom Markt genommen und Vorräte werden ausgetauscht, sobald PCV13 erhältlich ist.

Mehr von Knigogo